Winterschlaf im Wildpark Weilburg

Bauarbeiten kontra Herbststimmung

Für unseren Besuch des Wildparks „Tiergarten Weilburg“ haben wir uns einen Herbsttag Ende Oktober ausgesucht. Das Restaurant ist geschlossen und am Eingang sind Renovierungsarbeiten im Gange. Ansonsten sind wir neben einigen weiteren wenigen Parkbesuchern so ziemlich die einzigen auf dem riesigen Gelände.

Der liebevoll angelegte Wildpark ist sehr weitläufig. Deshalb kriegen wir schon bald von den Arbeiten am Eingang nichts mehr mit. Aber auch die Tiere scheinen den Bauarbeiten und dem schwindenden Trubel der Sommermonate in den Tiefen der Wälder zu entfliehen. Nur ab und zu können wir Hirsche, Rehe und andere Wildtiere durch die Bäume in der Ferne sehen. Den Tieren sei ihre Ruhe gegönnt und wir genießen unseren Spaziergang durch die herbstlichen Wälder.

Wir streifen durch das riesige, sehr gepflegte Gelände und sind von der Liebe, mit der dieser Park angelegt ist und geführt zu werden scheint, begeistert. Und was das Beobachten der Tiere betrifft, kommen wir schließlich doch noch auf unsere Kosten.

Der Wildpark „Tiergarten Weilburg“ ist in jedem Falle einen Besuch wert!

 

Fotos

 

Hier befindet sich der Wilpark „Tiergarten Weilburg“

 

Links

Homepage des Wilparks Weilburg: http://www.wildpark-weilburg.de

1 Comments on “Winterschlaf im Wildpark Weilburg”

  1. Hallo Sascha, erst noch einmal unseren herzlichen Dank für Dein tolles WOZIKO bei uns. Unsere Gäste und ganz besonders wir waren begeistert von Deiner Musik und den passenden Geschichten dazu. Wir haben durchweg positive Resonanz erhalten. Danke noch einmal, dass Du bei uns warst. Desweiteren mag ich Deine Homepage und freue mich, dass ich auf diese Art an Deine Aktivitäten teil haben kann. Viele Orte habe ich auch schon kennengelernt und es ist schön, auf diese Art wieder daran erinnert zu werden. Die passenden Fotos dazu sind einfach klasse. Danke, dass ich mich weiterhin auf Deiner Homepage informieren kann. Viele Grüße, Gertrud .

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Wie die meisten Seiten verwendet auch diese Seite Cookies, um das Surferlebnis zu verbessern. Gegebenenfalls werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Wenn Du diese Seite nutzt, stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Ok, verstanden!" klickst, erklärst Du Dich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Schließen